Die altehrwürdige Opel-Werkshalle füllt sich wieder mit Leben: nur noch wenige Abschlussarbeiten trennen das verlassene Gelände von der Oldtimer-Traumgarage. Die ersten Fahrzeuge sind bereits eingezogen und haben hier ein behagliches Zuhause in ansprechendem Industrie-Ambiente gefunden.

Mit viel Herzblut und Liebe zum Detail wurde hier ein Ort geschaffen, der das Herz eines jeden Auto-Liebhabers höher schlagen lässt. Insgesamt 80 Stellplätze werden nun in nächster Zeit mit den Fahrzeugen der neuen Mieter gefüllt. Die Autos stehen hier nicht nur sauber und trocken, sondern auch in bester Gesellschaft, wobei die Bandbreite vom kleinen Fiat 500 bis zum seltenen Vorkriegs-Oldtimer reicht.

Die gut gesicherte Halle ist Mietern rund um die Uhr zugänglich und bietet durch den Servicebereich für Fahrzeugpflege und kleine Reparaturen mit eigener Hebebühne, sowie das angeschlossene Restaurant Clubcharakter in familiärer Atmosphäre. Noch sind einige wenige Restplätze vakant. Interesse? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Menü